Monat: Juni 2013

Passt ma auf, ihr Napfsülzen – Umgang mit schwierigen Kunden

Dieser Twitter-Dialog ist ein Beispiel für sehr professionelles Verhalten: Kunde: SO! Passt ma auf, ihr Napfsülzen!! Wegen eurer Spotitfy-KRANKHEIT is mein Datenvolumen AM ARSCH!! von wegen zählt nicht!! Antwort Telekom: Pass ma op, mein Froind. Streaming wird vom Volumen ausgeschlossen.

Getagged mit: , ,

A+ für Apple als Serviceoase in der Dienstleistungswüste

In meinem Blog habe ich immer wieder über mehr oder wenigen guten Service geschrieben. Üblicher ist ja meist das Schimpfen über schlechten Service. Hier möchte ich Beispiele für tollen Service aufführen, den ich erfahren habe. Die lokalen Firmen hebe ich

Getagged mit: , ,
Top